• Hallo Bernhard,


    ja, ich weiss, da sind Lücken.


    Binärdarstellung und Bitoperationen sind sehr wichtig im Bereich Mikrokontroller. Als Eisteiger wird man aber damit kaum in Kontakt kommen. Auf theoretischer Ebene ist es aber sehr abstrakt und ziemlich langweilig. In der Praxis werden sie benütigt, um einzelne Bits in Registern zu ändern oder abzufragen. Ich werde das erst besprechen, wenn wir einen konkreten Anwendungsfall haben. Das wird aber noch eine Weile dauern. Damit aber niemand das Gefühl bekommt, Micropython kenne keine Bitoperationen, musste ich sie hier erwähnen.


    Etwas Ähnliches gilt für den Format - Befehl. Hier wurde er nur benutzt, um die Bitoperationen etwas anschaulicher zu machen. Die verschiedenen Format - Optionen werden in einer eigenen Lektion besprochen. Praktisch anwenden werden wir .format() schon bald in 'Micropython mit ESP32'. Da wir dort für ein erstes Mini-Projekt (Stoppuhr) eine formatierte Zahlenausgabe brauchen, werden wir etwas genauer auf den Befehl eingehen. Der Befehl ermöglich es auf einfache Art und Weise den Inhalt von Variablen in exakt definierten Format in einen Text einzufügen.


    Gruss

    René

  • Hallo,


    habe die Grundlagen 02 ganz gut verstanden. bis auf ein paar Fragen zu Bitoperationen:

    - was steht hinter {:04b} , {:09b} und format ?

    - was ist ~a ?

    - was bedeutet 0b001101000 ?

    Darauf sollte vielleicht etwas näher eingegangen werden.


    Gruss

    Bernhard