Installation von Thonny

  • Hallo Frank,


    Gute Idee!

    Visual Studio Code und PlatformIO sind eine interessante Option für Micropython. Sicher anspruchsvoller als Thonny, aber auch wesentlich leistungsfähiger. Ich habe für die verschieden Entwicklungsumgebungen ein eigenes Board eröffnet.


    Micropython auf verschiedenen Entwicklungsumgebungen


    Es muss auch nicht immer ein ESP32 sein. Es gibt noch weitere interessante Boards, die Micropython unterstützen.


    Gruss

    René

  • Hallo Jürgen Hallo Rene,


    ich denke das ist eine Sache die für sehr viele Leute von Interesse ist.


    Also die Kombination:


    Visual Studio Code | Micropython | ESP32


    Macht es Sinn hierfür ein neues Thema im Forum anzulegen ?


    Gruss Frank.

  • Hallo René,


    in den Beiträgen #18 und #20 beschreibst Du, daß für die Programmierung auch Visual Studio Code mit PlatfiormIO benutzt werden kann.

    In dem Video von Andreas Spiess wird die Programmierung mit der Arduino Workbench und C++ gezeigt.


    Kann mit Visual Studio Code auch in Micropython programmiert werden?


    Gruß Jürgen

  • Vielen Dank Kai und René,


    nach der Installation von Thonny 3.2.8 und Folgen der Lektion 9 geht alles wieder.

    Dem alten Fehler bin ich nicht weiter nachgegangen. Fehlersuche wird wieder beim nächsten Problem aktuell, das mit Sicherheit kommen wird.

    Es ist toll, euch zu haben!! Danke noch einmal.


    Viele Grüsse zum Sonntag

    Eberhard

  • Hallo doxa,


    wie Kai schon geschrieben hat, ist Ferndiagnose hier sehr schwierig. Du wirst also etwas experimentieren müssen.


    Inzwischen ist Thonny 3.2.7 aktuell. Da hat es einige Änderungen gegeben. Du solltest dir Lektion 9 anschauen und es mit der aktuellsten Thonny - Version nochmals versuchen. Versuche gemäss der Anleitung in Lektion 9 eine aktuelle Micropython - Version auf das Board zu installieren.

    Eine Übersicht über die Versionen findest du auf

    https://micropython.org/download/esp32/


    Versuche es mit

    https://micropython.org/resour…2-idf3-20191220-v1.12.bin

    oder mit

    https://micropython.org/resour…2-idf4-20191220-v1.12.bin


    Das Bindeglied zwischen Thonny und dem ESP32 ist esptool. Dieses wird als Plugin in Thonny geladen. Aktuell ist hier Version 2.8.

    Als Interpreter muss in Thonny Micropython (ES32) eingestellt sein.


    Voraussetzung ist selbstverständlich ein funktionierender USB - Treiber und ein intaktes Kabel. Sonst wird es auch nicht möglich sein, Micropython auf das Board zu übertragen.


    Gruss

    René

  • Ferndiagnosen sind immer schwierig. Der Fehlermeldung nach, kann Thonny nicht mehr auf den ESP zugreifen. Warum das so ist? Naja da gibt es viele Möglichkeiten. Die mir so auf Anhieb einfallen:

    - Ein Defekt am ESP32

    - Evtl. ein Problem mit dem USB Treiber

    - Vielleicht hilft es ja mal ein anderes USB Kabel zu versuchen.

    - Vielleicht ein Fehler in der Schaltung? Wenn der GPIO0 des ESP schon beim Anschalten auf Low gezogen wird, geht der Controler in den Bootloader Mode (PIN 23 ist das glaube ich).



    Gruß Kai

  • Hallo in die Runde,


    nachdem ich einigen Lektionen "ESP32 mit Mikropython" gefolgt bin, viel gelernt habe und Freude an Thonny hatte und alles mit dem ESP32 lief, stecke ich plötzlich fest und kann mir nicht helfen. Auch eine Neuinstallation von Tonny 3.1bringt wieder dieselbe Meldung vgl Screenshot.

    Was mache ich falsch, wie komme ich weiter?

    Danke im Voraus.

  • Danke Dir, ich und englisch... na ja etwas verstehen tue ich ja. Ich guck mal... :-)

  • Danke, VSC habe ich probiert, scheitere aber bisher immer daran den esp32 einzubinden...

  • Hallo Hardy,


    verlässlich kann ich es dir nicht sagen, aber Thonny ist klar für Ausbildungszwecke gedacht. Ich persönlich würde für ein 'richtiges' Projekt Visual Studio Code oder allenfalls PyCharm verwenden. Ich muss aber sagen, dass ich bisher noch kein wirklich grosses Projekt realisiert habe.


    Gruss

    René

  • Kann jemand verlässlich sagen, ob man mit Thonny auch größere, umfangreichere Projekte angehen kann?


    Ich überlege, ob ich dann bei Thonny bleibe oder z.B. Visual Studio Code benutze. Dort werden ja sehr schön die möglichen Programmierbefehle vorgeschlagen usw.


    Oder kann das Thonny auch evtl. mit entsprechendem Plugin?


    VG Hardy

  • Hinweis:

    Auf meinem Debian laufen beide Versionen von Thonny gleichzeitig.

    Das ist eigentlich der Idealzustand.

    Bei meinen ersten Versuchen auf Max OS hat das nicht geklappt, weil diverse Konfigurationsdateien für beide Versionen gemeinsam verwendet wurden. Das hat dann immer wieder zu Konflikten geführt. Vielleicht hat sich das inzwischen geändert, ich werde es nochmals versuchen.

  • Hallo René,


    man sollte die Videos auch aufmerksam anschauen, dann klappt es auch.

    Der Hinweis, dass der Interpreter ausgewählt werden muss ist im Windowsteil nicht so deutlich geworden, daher habe ich das überhört.

    Jetzt funktioniert es.

    Danke und Gruß

    Josef😀

  • Hallo Josef,


    Möglicherweise hast du die aktuelle Version (3.2.1) von Thonny erwischt. Diese hat einen Fehler und kann Micropython nicht auf das Board kopieren. Du benötigst die Vorgängerversion 3.1.2. Du findest sie unter den folgenden Links:


    Windows: https://github.com/thonny/thon…d/v3.1.2/thonny-3.1.2.exe

    Mac: https://github.com/thonny/thon…d/v3.1.2/thonny-3.1.2.dmg


    Wichtig ist auch, dass die Plugins thonny-esp und esptool installiert sind (Menu Tools / Manage plugins). Nach einem Neustart von Thonny kannst du unter Tools / Options als Interpreter MicroPython on ESP32 (oder so ähnlich) und den entsprechenden Port auswählen. Danach sollten die Befehle unter Device verfügbar sein.


    Gruss

    René

  • Hallo René ,

    nach der Installation von Thonny sind alle Punkte unter Device ausgegraut, sodass ich den ESP32 nicht verbinden kann. In der arduino IDE aber finde ich das Board und der serielle Monitor zeigt mir, dass „...Uart is working“!


    Ich habe Thonny auf zwei verschiedenen Windows10 Rechnern einschließlich der Treiber installiert, immer gleiches Ergebnis, keine Devices☹️

    Grüße aus Duisburg

    Josef

  • Hallo René


    Vielen Dank für die ausführliche und klare Beschreibung der Software-Installation

    Nach der Installation der einzelnen Software-Pakete hat der Upload vom blink.py einwandfrei funktioniert.


    Gruss

    Thomas