• Hallo Kai,


    danke für deine schnelle Antwort. Dies beruhigt mich ein wenig. :)


    Ich habe in der Wohnung 2 Smartphones, die jeweils mit dem Fritz-Modem verbunden sind. Es spielt anscheinend für die PC-Anzeige
    keine Rolle in welchem Raum diese liegen. Ich werde dies ein wenig verfolgen. Erst einmal vielen Dank.


    Ich wünsche Dir und allen im Forum einen guten Rutsch ins Jahr 2022.


    Viele Grüße
    Hans

  • Ich nehme an, dass der im Screenshot abgebildete WLAN-Router/Accesspoint Netzwerkeinstellungen hat, die zu Deinem Netzbereich passen.

    Da offensichtlich auf Deinem Computer im "Netzwerk- und Freigabecenter" die Netzwerkerkennung eingeschaltet ist, tauchen alle Geräte auf, die zu Deiner Netzwerkkonfiguration passen. Wenn das Gerät nicht immer auftaucht, ist es vielleicht nicht permanent angeschaltet oder dessen Signal ist von schwankender Stärke.


    Es könnte evtl. auch ein Smartphone sein. Check mal die Geräte in Deinem Umfeld.


    Es ist nicht unbedingt ein Zeichen dafür, dass Dein Computer gehackt wurde.

  • Hallo Forum,


    ich habe an meinem PC folgendes festgestellt. Wenn ich im Explorer auf Netzwerk gehe werden immer wieder 2 Modems angezeigt.
    Beigefügt habe ich einen Bildschirmausdruck, aus diesem dieses 2. Modem ersichtlich ist. Diese Modem Namens CelenoAP2 ist nur
    zeitweise sichbar.

    Bin hier kein Fachmann und kann nicht erkennen, ob dies in Ordnung ist oder z.B. ich gehackt wurde?

    Viele Grüße
    Hans