Sonos Hardware Controller

  • Ich bin nicht sicher, ob das überhaupt geht. Ich habe nur einen kurzen Blick auf SoCo geworfen. Ich denke, es handelt sich dabei um ein Standard - Python Projekt, das vermutlich nicht direkt auf Micropython läuft. Damit wäre anstelle des ESP32 eher ein Raspberry Pi geeignet. Falls eine Portierung auf den ESP32 überhaupt möglich wäre, wäre sie sehr anspruchsvoll.

    Aber möglicherweise kennt ja jemand hier eine passende Lösung.


    Gruss

    René

  • Hallo liebe Community,

    Hallo lieber René,


    dies ist das erste Mal, dass ich in einem Forum etwas poste und sowieso stehe ich noch am Anfang was Programmieren betrifft, ich weiß also nicht was ich falsch mache.

    Zuhause verwenden wir das "kabellose Home Sound System" von Sonos. Dies kann problemlos über eine entsprechende App bedient und gesteuert werden.
    Nun ist es so, dass mein Vater und meine Mutter nicht so flink mit diesen kleinen Geräten sind und zusätzlich um etwas zu erkennen auch noch ihre Brille aufsetzen müssen.

    Dementsprechend können sie "nicht mal eben schnell einen Radiosender anmachen oder die Musik pausieren". Das will ich ändern.


    Ich möchte eine hölzerne Box mit einigen Knöpfen, einem Drehimpulsgeber (Lautstärke) und OLED realisieren. Das Herz des Controllers wird der ESP32.


    Auf GitHub habe ich diese API (soco) gefunden, jedoch wenn ich sie in mein Projekt importiere bekomme ich folgende Fehlermeldung:

    Code
    1. >>> %Run -c $EDITOR_CONTENT
    2. Traceback (most recent call last):
    3. File "<stdin>", line 1, in <module>
    4. ImportError: no module named 'soco'

    Wie genau bekomme ich diese API jetzt auf meinen ESP32? Es scheint leider nicht so einfach zu gehen wie beim Display aus Lektion 5....

    Vielen Dank schonmal für alle Antworten und einen besonderen Dank an Dich René für diesen grandiosen Online-Kurs zum ESP32.