Persönliche Daten

Überlege dir gut, welche persönlichen Daten du veröffentlichst!


Falls du nur lesen möchtest, ist es nicht notwendig einen Account zu eröffnen. Somit ist es nicht notwendig, dass du irgendwelche Angaben machst. Beachte aber, dass das System Cookies einsetzt.


Wenn du eigene Beiträge erstellen willst, sind einige Angaben notwendig:

  • Aus technischen Gründen ist die Angabe einer gültigen E-Mailadresse notwendig. Diese wird nicht weitergegeben, ausser sie wird im Zuge einer behördlichen Untersuchung angefordert. Beachte auch, dass für Daten im Internet immer ein gewisses Risiko besteht ausgespäht zu werden.
  • Zusätzlich musst du einen Namen angeben. Hier ist es ausdrücklich erlaubt, ein Pseudonym zu verwenden.
  • Alle anderen Angaben sind freiwillig.

Du kannst deinen Account jederzeit löschen. Deine Beiträge bleiben dabei aber erhalten. Falls du diese ebenfalls löschen möchtest, solltest du das tun, bevor du deinen Account entfernst.