Zwei Motoren, ein ESP8266 und ein Handy

Die Sketche kannst du hier herunterladen:

https://www.hobbyelektroniker.ch/resources/MotorEsp.zip


Zwei Motoren an einem ESP8266 über ein Handy gesteuert. Das ist sehr einfach möglich. Zu dem Wemos Board D1 mini gibt es verschiedene Shields, so auch ein Motorshield.


Das Video findest du hier.


Wemos: https://docs.wemos.cc/en/latest/

D1 mini: https://www.aliexpress.com/item/32529101036.html

Motor Shield: https://www.aliexpress.com/item/32700182142.html

Library: https://github.com/wemos/LOLIN_I2C_MOTOR_Library


Falls du mich unterstützen möchtest:

Paypal: https://www.paypal.me/hobbyelektroniker

Patreon: https://www.patreon.com/hobbyelektroniker


Für Unterstützer auf Patreon steht das Video werbefrei zur Verfügung.

Kommentare 3

  • Hallo René,

    Jetzt funktionierst. Das war schnell.


    Willem

  • Hallo René,

    Ich denke das du schon weißt, das deine Seite mit den zwei Motoren und dem ESP8266 nicht erreichbar ist, man bekommt einen Fehler 404 - Not found, page does not exist.

    Ansonsten wieder mal ein gut gemachtes Video.

    Einen schönen Abend noch,

    Willem

    • Hallo Willem,


      nein, das wusste ich nicht. Vielen Dank für den Hinweis.

      Jetzt sollte es funktionieren.


      Gruss

      René